Unsere FAQ's - Bitte gut lesen.

Ich finde Ihr Angebot interessant. Bitte sagen Sie mir, wie die Auftragsabwicklung abläuft ?

Zuerst erstellen wir Ihnen einen Kostenvoranschlag. Sie wollen wissen, was Sie Ihr Auftrag kostet. Dazu benötigen wir Ihre Telefonnummer / Faxnummer oder E-Mail-Adresse sowie folgende Daten:

  • Name / Vorname / Anschrift / Handy / Tel. / Fax / E-Mail Adresse
  • Produkt
  • Maße
  • Leistungsbeschreibung

Nach Ihren Angaben erhalten Sie einen Kostenvoranschlag mit den bilanzierten Kosten. Sollte Ihnen unser Angebot zusagen, erteilen Sie uns bitte mit Unterschriftsleistung Ihren Auftrag. Nach entsprechender technischer und kaufmännischenr Klärung übersenden wir Ihnen dann unsere Auftragsbestätigung. Im Rahmen der Auftragsbearbeitung werden folgende Zahlungen fällig:

  • 20% Vorkasse
  • 50% Vorkasse mit 2% Skonto
  • 100% Vorkasse mit 4% Skonto
  • Treuhandkonto + 3%

Nach Eingang Ihrer Zahlung geben wir den Auftrag zur Produktion frei. Diesen Prozess können Sie beschleunigen, wenn Sie nachweisen können, Ihre Anzahlung getätigt zu haben. Dazu reicht uns der Online Überweisungsbeleg per Fax unter 0180 500 40 856. Danach wird die bestellte Ware von uns geordert und zum Versand bereitgestellt. Ware, die per Post oder Paketdienst versandt wird, wird mit 100% Vorkasse fällig. Waren, die per Spediteur angeliefert werden, dort werden die Restzahlungen beim Fahrer getätigt. Bitte beachten Sie hierzu die Vermerke in Ihrer Auftragsbestätigung oder kontaktieren Sie Ihren Vertriebsmitarbeiter.

Wie kann ich Sie am besten erreichen ?

Telefonisch werktags von 10:00 bis 18:00 Uhr unter kostenlosem Anschluß 0800-7788667 FREE oder E-Mail info@avantgarde-fenster.de. Haben Sie bereits ein Angebot von uns, wählen Sie bitte die Durchwahl Ihres Kundenberaters oder nutzen Sie dessen E-Mail Adresse. Beides finden Sie oben rechts auf dem ersten Blatt des Angebotes.

Sie sind nur per Internet erreichbar ?

NEIN. Wir sind ein Onlineversandhandel und können logistisch nicht täglich Personal für die Bemusterung und Verladung bereitstellen. Dennoch unterhalten wir an unserem Standort auch eine Musterausstellung, die Sie nach Abstimmung mit unseren Verkaufsberatern gern besuchen können.

Wie erfolgt der Versand der Ware ?

Paketware verschicken wir per Paketdienst. Bitte vergewissern Sie sich beim Boten, dass die Ware unversehrt ist. Das gilt nicht nur für die Verpackung sondern auch für den Inhalt. Packen Sie im Beisein des Boten aus. Wenn sie mit Ihrer Unterschrift den Erhalt quittieren, erlischt beim Paketdienst die Garantie. Die Ware kann dann weder reklamiert noch kostenneutral umgetauscht werden. Auf Wunsch versenden wir die Ware auch versichert. Bitte sprechen Sie uns darauf an. Größere Sendungen wie Fenster oder Tore liefert unser werkseigener Spediteur bei Ihnen an. Der Spediteur liefert frei Grundstücksgrenze / frei Bordstein unabgeladen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Sie sich um das Abladepersonal der Fahrzeuge kümmern müssen. Unsere Fahrzeuge sind immer nur mit einem Fahrer besetzt, der per Gesetzgeber nicht verpflichtet ist, abzuladen.

Die Fahrer müssen ihre gesetzlichen Lenk- & Ruhezeiten einhalten, wobei die Abladezeit häufig der Ruhezeit entspricht. Der Fahrer ist inkassobevollmächtigt und führt die entsprechende Rechnung bei sich. Bitte bezahlen Sie in bar / per ec-Karte oder vorab per Online-Überweisung (Beleg dem Fahrer bitte vorlegen) vor dem Abladen der Ware. Prüfen Sie die Ware bitte gründlich, ob alles ordnungsgemäss vorhanden ist und bestätigen die Richtigkeit auf dem Lieferschein. Etwaige Fehler oder Mängel vermerken Sie bitte auf dem Lieferschein. Wenn Sie es wünschen, meldet sich der Fahrer eine Stunde vor Eintreffen nochmals telefonisch bei Ihnen.

Liefern Sie frachtfrei ?

Ja, ab einem Umsatz von 1.500,00 €. Darunter berechnen wir eine anteilige Aufwandspauschale. Bei den hier angegeben Preisen handelt es sich um Kombitransporte. Dabei werden mehrere Aufträge gemeinsam transportiert, was zu Lieferzeitschwankungen, mitunter auch verkehrsbedingt (Stau oder Umleitungen), führen kann. Für einen separaten Transport berechnen wir 0,90 € / km zzgl. MwSt.

Ich kann die Ware bei Ihnen auch selbst abholen ?

JA natürlich, nur bitte beachten Sie wie folgt:

  • Wir sind ein Internethandel und haben kein Personal zur Verladung
  • Sie müssen sich also Personal zur Verladung selbst mitbringen.
  • Bitte beachten Sie, dass einzelne Pakete auch mehrere 100 kg wiegen können.
  • Die Verladung obliegt Ihrer Verantwortung.
  • Bei Bedarf können wir Ihnen auch gern einen Lieferservice anbieten.

Was muß ich bei der Anlieferung beachten ?

Laut Speditionsrichtlinie liefern wir frei Grundstücksgrenze, frei Bordstein unabgeladen. Unsere Fahrer sind allein und können die Fenster nicht abladen. Sie müssen also Personal zum Abladen vor Ort haben. Unsere Fahrer rufen Sie gern auch eine Stunde vor Eintreffen an. Die Zufahrt muß für größere LKW geeignet sein. Unsere Fahrer sind angewiesen, vor Ort den restlichen Rechnungsbetrag vor Abladung in bar zu kassieren. Einige Fahrzeuge sind EC Terminals ausgestattet. Dann können Sie bequem mit ec-Karte bezahlen. Bitte informieren Sie sich vorher, ob das Lieferfahrzeug, das Sie beliefert, diese Technik an Bord hat.

Gesetzt den Fall die Ware ist unvollständig, beschädigt oder mangelhaft. Was mache ich dann?

Der Fahrer führt einen Lieferschein mit, auf dem vermerkt ist, was zu Ihrer Lieferung gehört. In seltenen Fällen liefern wir auch in Teillieferungen. Das ist dann im Lieferschein festgehalten. Bitte prüfen Sie die Vollständigkeit sorgfältig. Mit Unterschrift auf dem Lieferschein bestätigen Sie die Vollständigkeit der mangelfreien Lieferung. Sollte etwas defekt oder beschädigt sein, entscheiden Sie bitte, ob Sie die Ware trotzdem annehmen wollen. Dann vermerken Sie dies bitte auf dem Lieferschein. Sie akzeptieren so eine Minderung des Verkaufspreises. Wenn Sie dies nicht wünschen, schicken Sie bitte defekte, beschädigte oder mangelhafte Ware wieder zurück. Hierzu machen Sie bitte einen Vermerk auf den Lieferschein.

Muß ich bei Rückgabe der Ware trotzdem den vollen Rechnungspreis bezahlen ?

NEIN, natürlich nicht. Sie ziehen den Preis der Einzelposition abzüglich etwaiger Rabatte und der Auftragsanzahlung von der Rechnung ab und zahlen den restlichen Betrag. Bei Bedarf kontaktieren Sie unsere Auftragsbearbeitung / Buchhaltung unter 0180 500 40858. Dort rechnet man Ihnen gern den Zahlbetrag aus.

Wie erfahre ich, wann ich meine Ware erhalte?

Es nutzt nichts bei uns häufiger anzurufen, wann was geliefert wird, weil die Damen im Support es häufig nicht wissen. Paketware avisieren wir vor dem Versand per E-Mail. Speditionsware avisiert der Spediteur bei Ihnen telefonisch. Dabei teilt er Ihnen mit, wann das Fahrzeug bei Ihnen ist. Bitte bedenken Sie, dass die Tour vom Spediteur geplant werden muß. Dabei sind unterschiedliche Faktoren zu beachten, so das der vorgeschlagene Termin nicht veränderbar ist. Sollte es Ihnen nicht möglich sein, die Ware am vorgeschlagenen Termin abzunehmen, wird Ihr Auftrag später erneut verplant. Beipacklieferungen sind Lieferungen die der regulären Frachttour zugeschlagen werden, wenn sich das Lieferfahrzeug in Ihrem PLZ Bereich befindet. Dadurch kann sich die Lieferzeit verlängern.

Ich habe eine zeitlich befristete Aktion gesehen, benötige die Bauelemente aber erst zu einem späteren Zeitraum. Kann ich mir das Angebot irgendwie sichern ?

JA, kein Problem ! Erteilen Sie uns innerhalb des Aktionszeitraums Ihren Auftrag (unterschriebenes Angebotsformular) und zahlen 20% der Auftragssume an ! Wir garantieren alle Angebotspreise bis zur Auslieferung bis zu 6 Monaten nach Aktionssicherung ! Für den Fall, dass Ihr Vorhaben aus erklärlichen Gründen nicht ausgeführt wird, können Sie kostenneutral vom Vertrag zurücktreten und erhalten die Anzahlung zurück ! Bitte füllen Sie das Formular auf der Seite Konditionssicherung aus.

Nehmen Sie auch das Aufmass ?

Prinzipiell können die Daten von Ihnen genommen werden. Für alle Produkte gibt es entsprechende Aufmassanleitungen im Download Bereich. Bei Bedarf stimmen Sie sich nochmals telefonisch ab oder schicken uns Bilder per E-Mail. Für den Bereich Fenster können Sie gegen eine Aufwandsentschädigung von 179,00 € + Mwst. unseren Aufmasstechniker bestellen. Der Betrag wird am Beratungstag fällig und je nach Auftragssumme wieder gutgeschrieben, wenn Sie uns den Auftrag erteilt haben.

Bauen Sie auch ein ?

Wir beschäftigen keine eigenen Monteure. Viele Arbeiten können Sie selbst ausführen, wie zum Beispiel der Einbau von Rollläden, Rolltoren oder auch Deckensektionaltoren. Allen Produkten liegt eine Einbauanleitung bei. Sollte das einmal nicht der Fall sein, schicken wir Ihnen diese auch gern per E-Mail. Die örtliche Schlosserei oder Bauelemente-Montagefirma führt sicherlich die Montage günstiger aus, als wenn wir Ihnen Monteure schicken. Ein Blick in die örtlichen Handwerksverzeichnisse hilft häufig. Bitte beachten Sie, dass die Ausführung von elektrischen Arbeiten konzessionspflichtig ist. Beauftragen Sie hier immer einen Elektrofachbetrieb. Für den Bereich Fenstermontagen weisen wir Ihnen gern einen entsprechenden Nachunternehmer nach, der die Arbeiten fachgerecht ausführt.Die Monteure sind gut ausgebildet und werden ständig geschult. Nur so erreichen wir ein Höchstmass an Qualität.

Welche Ansprüche auf Garantie habe ich ?

Prinzipiell darf davon ausgegangen werden, dass die von uns verkauften Waren höchsten qualitativen Ansprüchen genügen. Ein hohes Qualitätsmanagement und Zertifizierung der Produkte und Produzenten ermöglicht es uns, Ihnen auf alle Produkte 5 Jahre Gewährleistung zu gewähren. Bei einigen Produkten wird auch eine längere Garantie gewährt. Bei Bedarf fragen Sie Ihren Verkaufsberater.

Kann ich die Produkte bei Ihnen einfach umtauschen ?

NEIN. Wir sind kein Baumarkt. Alle Produkte werden für Sie individuell angefertigt und sind im Sinne § 355 BGB vom Umtausch / Rückgabe befreit. Bitte überlegen Sie genau, ob Sie das Produkt auch wirklich möchten.

Neuerdings hört man über dubiose Praktiken beim Internethandel. Wie kann ich mich vor Nepp schützen?

Vertrauen gegen Vertrauen. Man hört auch von Kunden, die Ihre Rechnungen nicht bezahlen. Informieren Sie sich über Ihre Geschäftspartner. Wir sind bereits seit über 20 Jahre am Markt tätig. Ihre Anzahlung beträgt lediglich 20% und sichert bei uns nicht einmal den Wareneinkauf. Sie können aber auch über Treuhandkonto bezahlen. Dafür entstehen zwar 3% Gebühren, Sie haben aber 100% Sicherheit. Bei Bedarf besprechen Sie das mit Ihrem Verkaufsberater.

Ich möchte nicht anzahlen. Was können wir da machen ?

Bei Bedarf steht Ihnen ein PayPal Treuhandkonto zur Verfügung. Sie zahlen dann zu Gunsten eines Treuhandkontos. Die dort eingezahlten Gelder werden erst nach erfolgtem Auftrag an uns ausgezahlt. Leider müssen wir für diesen Service 3% des Auftragsvolumens berechnen.

Kann ich noch irgendwelche Rabatte oder Skonti erhalten ?

Den Marktbedingungen angepasst, sind unsere Preise auf dem kleinsten Level. Deshalb können wir keine weiteren Nachlässe gewähren. Sollten Sie aber bereit sein, 100% Vorkasse zu leisten, können wir Ihnen 4% Skonto anbieten.

Kann ich eine Bürgschaft für meine Anzahlung haben ?

JA, unsere Firmeninhaberin Frau Heike Niehus verbürgt sich persönlich für Ihre Zahlung. Bei Bedarf erstellen wir gern eine entsprechende Bürgschaftsurkunde.

Bekomme ich eine Rechnung ?

JA, natürlich erhalten Sie eine Rechnung mit ausgewiesener Mwst.

Kann ich bei Ihnen mit ec-Karte bezahlen ?

Ja, unsere Fahrzeuge haben alle ein mobiles EC Karten-Lesegerät an Bord. Die Zahlung mit üblichen Karten ist so einfach möglich. Bitte beachten Sie, dass häufig für Ihre ec-Karte Höchstbeträge bei der Auszahlung bei Ihrer Bank vereinbart wurden. Sie müssen also bei Kartenzahlung dafür Sorge tragen, dass dieses Limit auch dem Auftragswert entspricht. Hierzu sprechen Sie bitte mit Ihrem Bankberater.

Haben Sie Referenzen ?

JA sehr viele, aber bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir die Adressen unserer Bauherren nicht veröffentlichen möchten, um deren Privatsphäre zu sichern.

Wie lang ist die Lieferzeit ?

Alle Produkte werden nach Ihren Wünschen massgefertigt. Wir sind kein Baumarkt, wo Sie etwas aus dem Regal nehmen können. Deshalb benötigt die Fertigung Ihrer Ware ein wenig Zeit. In der Regel müssen hierfür 3 - 8 Wochen eingeplant werden, bei Sonderelementen auch länger. Bitte besprechen Sie die Lieferzeit mit Ihrem Verkaufsberater und beachten bitte, das bei der Transportplanung noch Zeit vergehen kann. Bei einigen Produkten haben Sie jedoch die Möglichkeit eine EXPRESS Option zu wählen. Das reduziert die Lieferzeit merklich. Bitte fragen Sie Ihren Verkaufsberater.

Zircon - This is a contributing Drupal Theme
Design by WeebPal.